10. Sept. Sonntag
Eröffnung der Festwoche    
08.30 Uhr FrĂĽhmesse
11.00 Uhr Festamt mit dem Kirchenchor
Maria Martental-Leienkaul
15.00 Uhr Eucharistische Andacht
17.00 Uhr Abendmesse
 
11. Sept. Montag
14.30 Uhr Rosenkranz
15.00 Uhr Pilgermesse
19.00 Uhr Pilgermesse;
besonders eingeladen sind die Pfarreiender Pfarreiengemeinschaft ULMEN
 
12. Sept. Dienstag,  Mariä Namen
14.30 Uhr Rosenkranz
15.00 Uhr Pilgermesse - Wallfahrt fĂĽr Menschen mit Behinderungen
19.00 Uhr Pilgermesse;
besonders eingeladen sind die Pfarreiender Pfarreiengemeinschaft TREIS-KARDEN
 
13. Sept. Mittwoch
14.30 Uhr Rosenkranz
15.00 Uhr Pilgermesse
19.00 Uhr Pilgermesse;
besonders eingeladen sind die Pfarreiender Pfarreiengemeinschaft KAISERSESCH
14. Sept. Donnerstag- Fest Kreuzerhöhung
14.30 Uhr Rosenkranz
15.00 Uhr Pilgermesse
17.30 Uhr Rosenkranz
18.00 Uhr Hl. Messe fĂĽr Verstorbene der
Pfarreiengemeinschaft Kaisersesch
20.00 Uhr Marienlob und Lichterprozession
 
15. Sept. Freitag
Gedächtnis der Schmerzen Mariens
16.30 Uhr Rosenkranz
17.00 Uhr Messbundmesse
 
16. Sept. Samstag        
17.00 Uhr Vorabendmesse
 
17.Sept. - Anliegensonntag
Abschluss der Festwoche
08.30 Uhr FrĂĽhmesse
11.00 Uhr Hochamt
11.00 Uhr - 17.00 Uhr Klostermarkt
13.30 Uhr Anliegenandacht und Beichtgelegenheit
15.00 Uhr Festgottesdienst
mit Pater Volker Kreutzmann SCJ
17.00 Uhr Abendmesse

In der Festwoche ist die Martentaler Gastronomie wochentags von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, sonntags ab 11:30 Uhr; für Gruppen ab 10 Personen ist die Martentaler Gastronomie auch gerne außerhalb der Öffnungszeiten für Sie da; Bestellungen bitte bei der St. Martin Gastronomie unter : 02676/910-382


Partnerschaftliche Exerzitien im Kloster Maria Martental zur Herbstzeit
26.09.2017   09.30 – 15.30 Uhr
 
Partnerschaftlich, d.h. ein Mensch mit geistiger Behinderung  und eine Begleitperson (Mitarbeiter, Angehöriger oder Ehrenamtliche) verbringen den Tag in Gemeinschaft mit anderen „Paaren“.
Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. 
Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen (9 „Paare“) begrenzt.
Nähere Informationen und Anmeldung bei Pastoralreferent Manfred Walter, St. Martin Düngenheim (dienstags bis donnerstags, Tel. – Nr. 02653 / 598-186 oder Zentrale 598-0