Informationen aus St. Martin Düngenheim


Sternsinger im Einsatz gegen Kinderarbeit

Zu Beginn der Adventsfeier der Messdienerrunde von St. Martin Düngenheim zeigte Pastoralreferent Walter einen Film über den Besuch von Willi vom Kindermissionswerk bei den Menschen in  Indien. Dabei erfuhren sie viel über die schwere und gefährliche Kinder –Arbeit dort und die Hilfe durch Projekte, die durch die Sternsingeraktion möglich sind.   

Pater Pohl sandte nach der Heiligen Messe am Sonntag, den 07. Januar zwei Sternsinger-gruppen aus. Eine wurde begleitet von Klaus Tretschoks, Messdiener-Gruppenleiter, die andere von Frau Weiler und Norbert Langer, ebenfalls Messdiener-Gruppenleiter. Sie brachten die Frohe Botschaft des „Gott mit uns“ und den Segen Gottes für das Neue Jahr 2018 zu den Schwestern und allen, die im Seniorenzentrum und in den Wohngruppen leben und arbeiten. Am folgenden Dienstag besuchten nach der Einstimmung an der Krippe in der Heimkirche vier TAF–Beschäftigte als Sternsinger mit Pastoralreferent Walter alle, die in den TAF Gruppen, in der Verwaltung, der Küche, Waschküche, Zeno – Gastronomie und anderen Bereichen arbeiten. Sie sammelten wieder Spenden, „damit die Kinder in Indien und weltweit nicht arbeiten müssen, sondern zur Schule gehen können“, wie Sascha Löhrer erklärte. Sie sollen durch Bildungsprojekte eine bessere Zukunft als ihre Eltern bekommen. Nach dem Schulgottesdienst donnerstags besuchte eine Sternsingergruppe von Schülern die integrative Kindertagesstätte, die Förderschule und die Grundschule. Insgesamt kamen in St. Martin Düngenheim 607,13 €  an Spenden zusammen. Ãœber diesen hohen Betrag freuten sich alle sehr. Das Geld wurde an das Kindermissionswerk weitergeleitet. Allen, die durch ihre Mithilfe und die Spenden dazu beigetragen, sei im Namen der Kinder in Indien und weltweit herzlich gedankt.



Am Pfingstsonntag, 04.06.2017 wurden getauft durch Pater Pohl
in der Heimkirche St. Martin Düngenheim:
Michelle Müller, St. Martin Düngenheim
Justin Wilberg, St. Martin Düngenheim  
 
Am 25.06.2017 empfingen in der Heilige Messe in St. Martin Düngenheim
das Sakrament der Erstkommunion durch Pater Pohl:
- Anais Kiefer , von St. Martin Düngenheim
- Malte Schnack, von St. Martin Düngenheim
- Michelle Müller, von St. Martin Düngenheim
- Celina Kern, von St. Martin Düngenheim
- Justin Wilberg,  von St. Martin Düngenheim
- Anna-Maria Loosen, aus Klotten