Mitteilungen der Pfarrei Illerich:

Nachruf

Lobt ihn mit Zimbeln,
lobt ihn mit klingenden Zimbeln!
Alles, was atmet, lobe den Herrn! (Ps 150,5-6)
 
Am 8. November 2014 verstarb für uns alle plötzlich und unerwartet
 
Herr
Josef Botsch
 
 
Viele Jahre begleitete Hr. Botsch mit seinem Orgelspiel die Gottesdienste in unserer Pfarrei Illerich – Wirfus. Dafür gebühren ihm unser Dank und unsere Anerkennung.
Gott, der Herr möge ihm all das Gute vergelten, was er im Dienst unserer Pfarrei gewirkt hat und ihn zur ewigen Herrlichkeit führen.
Für die Pfarrei St. Vinzenz, Illerich
Pfr. Dr. Volker Malburg        Karl Heinz Gilles

 


 


 

Gang zur Dreifaltigkeitskapelle am 15. Juni 2014
 
 
 
Auf dem Bild sind die Teilnehmer der Prozession vor der Dreifaltigkeitskapelle zu sehen.

 
Fronleichnamsaltar in Illerich der Pfarrgemeinde Illerich-Wirfus
 


 
Pfarrgemeinderat Illerich -Wirfus
 
Renovierung der Kapelle in Wirfus
 
Die Kapelle in Wirfus soll in den nächsten Monaten einer umfassenden Renovierung unterzogen werden. Folgende Arbeiten sind geplant: Trockenlegung des Mauerwerks (innen und außen), Anstrich der Kapelle (innen und außen), Sanierung des Dachreiters und Dachdeckerarbeiten. Insgesamt sind Baumaßnahmen in Höhe von 130.000 Euro geplant. Die Ortsgemeinde Wirfus beteiligt sich zu 40% an den anfallenden Kosten und übernimmt damit den Eigenanteil der Kirchengemeinde Illerich. Die restlichen 60% der Kosten werden durch das Bistum Trier finanziert. Der Ortsgemeinde Wirfus sei an dieser Stelle herzlich für das große finanzielle Engagement gedankt, das diese Renovierung erst möglich macht. Um die Baukosten möglich niedrig zu halten sollen vielen Arbeiten in Eigenleistung erfolgen. Wer helfen möchte, möge sich bitte bei Ortsbürgermeister Herbert Thönnes melden. Natürlich können Sie auch mit Ihrer Spende diese Renovierung unterstützen. Die Kirchengemeinde hat folgendes Spendenkonto eingerichtet:
Kirchengemeinde Illerich
Konto: 805976
Raiba Kaisersesch-Kaifenheim (BLZ 570 691 44).
Für Spenden auf dieses Konto oder Barspenden an die Kirchengmeinde Illerich zugunsten der Kapellenrenovierung in Wirfus können Spendenquittungen ausgestellt werden. Alle Spenden werden zu 100% der Renovierungsmaßnahme zur Verfügung gestellt und verringern dann die Summe, die die Ortsgemeinde Wirfus für die Renovierung zahlen muss.
Schon jetzt sei allen Helfern bei den Arbeitseinsätzen und allen Spendern herzlich gedankt.
Während der Renovierungszeit findet der Gottesdienst in der Gemeindehalle statt!

 

 

Konzert bei Kerzenlicht in Hambuch am 30.03.2014

Am 30. März führt das Mandolinenorchester Kehrig um 17.00 Uhr
in der Pfarrkirche Hambuch ein „Konzert bei Kerzenlicht“ auf.

Der Mandolinenclub Kehrig begann im Jahr 2002 eine Reihe von Konzerten,
die unter dem Namen „Konzert bei Kerzenlicht“ auf ein interessiertes Publikum stießen.
In loser Folge fanden diese Konzerte in der Pfarrkirche zu Kehrig, der St. Veith-Kirche in Mayen, aber auch an der Mosel, nämlich in Winningen in der evangelischen Kirche, statt.
Nun freuen wir uns über die Möglichkeit, in Hambuch zu spielen.
Das Mandolineorchester hat sich unter dem Dirigat von Thomas Braun ein breites Repertoire an Volksweisen, aber auch an klassischen und zeitgenössischen Mandolinenstücken erarbeitet.
Seit einigen Jahren unterhält der Mandolinenclub Kehrig auch ein Jugendorchester, das solistisch oder gemeinsam mit dem Hauptorchester auftritt.

Wir freuen uns auf möglichst viele interessierter Zuhörer, die sich von sanften Mandolinenklängen mitnehmen lassen wollen.


Sternsinger Illerich/Wirfus

 

Die Messdiener und Kommunionkinder der Pfarrei Illerich – Wirfus sammelten in Illerich 1.186,00 € und in Wirfus 400,99 €. In Wirfus spendeten die Sternsinger zusätzlich 21,50 €, sodass ein Betrag von 422,49 € überwiesen werden konnte. Allen Kindern und Helfern ein herzliches Dankeschön!

 


Hallo!

Die Sternsinger Illerich/Wirfus besuchen uns am Samstag, den 04.01.2014.


 

Messdiener aus Illerich und Wirfus

Von links nach rechts:

Unterste Reihe: Jan-Hendrik Maier, Lucy Gilles, Meike Brust, Laura Emmerich

Mittlere Reihe: Noah Schmitz, Marius Rink, Lukas Kremer, Martin Krämer, Erik Gerhartz

Oberste Reihe: Franziska Krämer, Michelle Singer, Clara Rieger, Florian Singer, Philipp Gilles

Fehlende: Katharina Lauxen, Jannik Heimes, Marius Reif, Jonas Grimmer, Jana Holz, Marie Schäfges und Lea Göbel